Patienteninformation zum
Praxis-/ Therapieablauf

Verehrte Patientin, verehrter Patient,

Wir sind eine Fachpraxis für ganzheitliche, ursachenorientierte Medizin.
Dr. med. Harald Burgard hat sich vor allem spezialisiert auf die Diagnostik und Therapie chronischer Erkrankungen, Allergien, Darmentzündungen, Durchblutungsstörungen, Schmerzen und Stoffwechselstörungen.

Für jeden Patienten nehmen wir uns viel Zeit, um gründlich nach den Ursachen der ihn plagenden Erkrankung zu suchen und diese gezielt zu therapieren.

Um Ihren Termin so reibungslos und effizient wie möglich zu nutzen bitten wir Sie, im Vorfeld ein paar Dinge zu beachten.

  • Füllen Sie den Ihnen überlassenen Anamnese-Fragebogen bitte möglichst exakt und vollständig aus.
  • Bringen Sie, sofern vorhanden, einen möglichst aktuellen Laborausdruck, alle Befunde (Arztbriefe, Untersuchungsbefunde    etc.) und ein neueres EKG mit. Selbstverständlich können Sie Labor/EKG auch in unserer Praxis machen lassen.
  • Bitte bringen Sie ALLE Medikamente, die Sie einnehmen, zum ersten Termin mit.

 

Sofern Sie sich mittels fraktaler Frequenztherapie / bioenergetischer Methoden behandeln lassen, beachten bitte folgende Punkte am Tag der ersten Untersuchung sowie an den Therapietagen:

  • Bitte kommen Sie ruhig und entspannt zur Untersuchung, nicht abgekühlt und nicht „überhitzt“ (z.B. durch vorheriges Joggen).
  • Tragen Sie zur Untersuchung möglichst bequeme Kleidung.
  • An Therapietagen bitte keinen Alkohol trinken.
  • Trinken Sie nach der Therapie viel stilles Wasser!

 

Im Interesse aller Patienten bitten wir Sie höflichst, vereinbarte Termine einzuhalten. Dadurch ist sichergestellt, dass keine oder nur minimale Wartezeiten entstehen.

Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass wir nicht rechtzeitig abgesagte Behandlungstermine berechnen müssen, da hierdurch ein Ausfall von ca. 1½  Stunden entsteht.

Mit den besten Wünschen für Ihre baldige Genesung und einen angenehmen Aufenthalt in unserer Praxis, Ihr

 

Dr. med. Harald Burgard und Team