Praxis

 

Dr. med. Harald Burgard ist seit 2004 niedergelassen auf dem Gebiet der Inneren Medizin, Naturheilverfahren, Umweltmedizin, Ernährungsmedizin, Notfallmedizin, Homöopathie, Chirotherapie und Akupunktur.

Sein Spezialgebiet ist das Aufspüren der URSACHEN chronischer und akuter Erkrankungen. Nur wer die Ursachen beseitigt, kann auch langjährige Beschwerden bessern oder zur Ausheilung bringen.  Jede chronische Entzündung kann langfristig Schäden verursachen, kann zu Diabetes, Gefäßverkalkungen, Autoimmunerkrankungen oder gar Krebs führen. Auf welche Erkrankungen sich Dr. Burgard spezialisiert hat sehen Sie HIER.

Durch stete Weiterbildungen hat er sich zudem ein Expertenwissen in ästhetischer Medizin angeeignet, welches Ihnen in unserem eigens dafür geschaffenen Institut für Ästhetik zur Verfügung steht.

 

Dr. med. Harald Burgard ist Mitglied in verschiedenen nationalen und internationalen ärztlichen Organisationen:

ZAEN (Zentralverband der Ärzte für Naturheilverfahren)
IGNH (Internationale medizinische Gesellschaft für Neuraltherapie nach Huneke Regulationstherapie e.V.)
DAA (Deutsche Akademie für Akupunktur e.V.
)
DGM (Deutsche Gesellschaft für Mesotherapie) 
KMT (Ärztegesellschaft für klinische Metalltoxikologie) 
IBCMT (International Board of Clinical Metal Toxicology)
DGM (Deutsche Gesellschaft für manuelle Medizin)
Alizonne - Netzwerk zur Gewichtsreduktion

Er besitzt als einer der wenigen europäischen Ärzte das deutsche Mesotherapie-Diplom.

Durch regelmäßige Auslandsaufenthalte, Vortragstätigkeiten sowie Artikel-Veröffentlichungen ist Dr. med. Harald Burgard ständig dabei, Wissen zu erweitern und  weiterzugeben.